Probiert die besten Tapas in Palma beim TaPalma Festival

tapas-en-palma-tapalma

In diesem Jahr wird vom 15. bis zum 19. November die 13. Ausgabe des Tapas- und Cocktailfestivals TaPalma gefeiert. Dieses Mal gibt es einige Neuerungen für die Wettbewerbe, die zum ersten Mal zwei Tage vor dem Festival – d. h. am Montag, dem 13. November – stattfinden. Die an den TaPalma-Routen teilnehmenden Lokale können am Wettbewerb in drei verschiedenen Kategorien teilnehmen: TaPalma 2017, Cocktail TaPalma und „Thematische Tapa“, die sich in diesem Jahr den beliebten Keksen von Quely widmet. Eine Jury aus Köchen, Barkeepern, Journalisten und Bloggern aus der Welt der Gastronomie werden darüber entscheiden, wer die Preise aus Gold, Silber und Bronze mit nach Hause nehmen darf. Am selben Tag wird ein gastronomischer Jahrmarkt in der Escola d’Hoteleria de les Illes Balears (EHIB) gehalten.

 

TaPalma ist, wortwörtlich, die Verschmelzung von Tapas und Palma

In den vergangenen Jahren hat sich die Tapas-Kultur zu einem festen Bestandteil des palmesanischen Lebens entwickelt. Jeden Dienstag könnt ihr eine kleinere Ausgabe des TaPalma genießen, da einige Bars in der Innenstadt Tapas und Snacks zusammen mit einem kleinen Bier oder einem Glas Wein zu günstigen Preisen anbieten. Während der fünf Tage des TaPalma wird es insgesamt neun Routen – so viele, wie noch nie zuvor – mit 50 bis 60 teilnehmenden Lokalen geben, die sich sowohl im Zentrum Palmas wie der Umgebung befinden, sogar in Génova und Marratxí. Die wohl beliebtesten Routen werden die des Mercat 1930 sein, bei der sämtliche Stände des Gastromarkts teilnehmen, und die Altstadt-Lonja-Route, auf der auch unser Restaurant OMBU liegt, das euch wie immer einige der besten Tapas in Palma servieren wird.

 

Tapas in Palma ist mehr als nur Essen

Sich mit Freunden treffen, spazieren gehen und die traumhafte Stadt genießen, lecker essen, sich stundenlang unterhalten und zusammen lachen, so definiert sich ein Tapasabend in Palma. Tapas ist etwas, das uns Spaniern innewohnt; nicht sehr überraschend, denn Tapas bilden bereits seit Jahrtausenden Teil der spanischen Essenskultur – und wer könnte ihnen schon widerstehen? Tapas mit Freunden ist eine Unternehmung, die alle genießen, denn alle können das wählen, was ihnen am meisten zusagt und man kann wiederholen, teilen, empfehlen; sicherlich ist es die Art Essen, die am kommunikativsten ist. Darüber hinaus kann man entweder in nur einer Bar bleiben oder eine Tour durch verschiedene Lokale machen, während man die Reize der wunderschönen Hauptstadt Mallorcas genießt.

 

tapas-en-palma-tapalma

 

Genießt die besten Tapas in Palma, wann immer ihr wollt

Wenn ihr während des gesamten Jahres die besten Cocktails und Tapas in Palma genießen wollt, gibt es nichts Besseres als einen außergewöhnlichen Abend im OMBU Restaurant. Unser kreatives Angebot an Tapas und Cocktails basiert auf einem globalen Konzept, das die Aromen aus allen Ecken der Welt miteinander verschmilzt und das unsere Gäste auf eine kulinarische Reise entlang der fünf Sinne mitnimmt. Und damit eure Tapas-Tour in Palma sogar noch angenehmer wird, haben wir einen privaten Raum für bis zu 12 Personen und verschiedenen, ausgefeilten Gruppenmenüs vorbereitet. Auf diese Weise könnt ihr das, was euch am meisten gefällt mit denen teilen, die euch am liebsten sind, denn im OMBU, eurem Restaurant in Palma, wissen wir, dass das Glück größer wird, wenn man es teilt.

Deshalb solltet ihr nicht länger zögern und während des TaPalma Festivals vorbeikommen oder gleich in unserem Restaurant in Palma reservieren, um die kreativsten Tapas der Insel zu entdecken und zu verkosten.

Diseño web y Marketing Online por Rex4media